Städtenetz QuattroPole » QuattroPole Projekte » Nachhaltige Entwicklung

Nachhaltige Entwicklung

QuattroPole engagiert sich für eine grünere Zukunft, mit dem Ziel, die Projekte im Zusammenhang mit der QuattroPole-Erklärung zum Klimaschutz (2015) weiterzuentwickeln.

Fairer Handel

Seit dem Jahr 2012 sind alle vier Städte mit dem Siegel für fairen Handel ausgezeichnet. Das Städtenetz ist das erste grenzüberschreitende Netzwerk für fairen Handel in Europa.

Sanfte Mobilität

QuattroPole entwickelt einen Erfahrungsaustausch zur Fahrradnutzung in Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier.

Ein erstes Treffen fand Anfang 2018 statt, um die Arbeiten der einzelnen Städte zur Fahrradnutzung und zu den bereitgestellten Infrastrukturen vorzustellen.