Städtenetz QuattroPole » Veranstaltungen » Alle Veranstaltungen » Le Livre à Metz - 30. Ausgabe

Le Livre à Metz - 30. Ausgabe

Das Festival Le Livre à Metz - Literatur und Journalismus findet jedes Jahr im Frühjahr in der lothringischen Hauptstadt statt. Vier Tage lang begegnen sich Autoren und Ihre LeserInnen in der ganzen Stadt.

Affiche Le Livre à Metz 2017

 

Für seine 30. Auslage lädt uns das Festival Le Livre à Metz ein, "Debout !" (=Stehend!) zu bleiben. Vom 6. bis 9. April bietet das literarische Festival vier Tage von Begegnungen und Debatten an, um die Welt durch das gemeinsame Engagement, den Kampf gegen dem Schicksal und den Widerstand zu lesen und zu erzählen. Mehr als 200 Autoren, Schriftsteller, Essayisten, Journalisten und Comic-Zeichner besetzen die Place de la République und ihre Umgebung, mit Ehrengäste wie: Reza, Marie Desplechin, Susie Morgenstern, Dominique Grange und Tardi.

Mehr Information unter www.lelivreametz.com

Veranstaltungsdetails

Art:
Lesung
Datum:
06.04.2017 bis 09.04.2017
Ort:
Place de la République

Metz