Städtenetz QuattroPole » Veranstaltungen » Alle Veranstaltungen » 2. Deutsch-französische Woche "Metz est Wunderbar"

2. Deutsch-französische Woche "Metz est Wunderbar"

Ein Jahr nach der ersten deutsch-französischen Woche, die um das deutsch-französische Ministertreffen in Metz aufgebaut wurde, kehrt „Metz est Wunderbar“ vom 18. bis 25. März zurück

Metz est Wunderbar (2)

Metz est Wunderbar (2)

Auf dem Programm stehen: kulturelle Veranstaltungen, Konzerte, Sportveranstaltungen, Gastronomiemarkt, Stadtführungen, Präsentation der grenzüberschreitenden Universitätsausbildungen... Eine gute Gelegenheit, die Metzer deutsch-französische Exzellenz zu zeigen.


Notieren Sie sich unbedingt den nächsten Termin: der nächste StartUp Show 42 wird am Donnerstag, 23. März von 10 Uhr bis 18 Uhr in Metz stattfinden.

Junge Unternehmen mit innovativen Geschäftsideen grenzüberschreitend vernetzen – dieses Ziel hat sich das Städtenetz QuattroPole gesetzt. 42 Startups aus den Bereichen Digital- und Kreativwirtschaft der Städte Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier kommen zusammen, um ihre innovativen Konzepte vorzustellen und wichtige Kontakte zu politischen Entscheidungsträgern, Unternehmensvertretern und Sponsoren zu knüpfen. Die Veranstaltung findet in den Räumlichkeiten von TCRM-Blida, dem Startup-Zentrum der Stadt Metz, statt. Der Eintritt ist frei auf Einladung, erhältlich auf der Website: eventbrite.fr.


Die Metzer Tourismus-Agentur organisiert ebenfalls einen runden TischStadtentwicklung, touristische Entwicklung, Tourismus in den QuattroPole-Städten, Beispiele der Zusammenarbeit“ am Mittwoch, 22. März um 18 Uhr. Die Vertreter der Tourismus-Agenturen der vier Städte treffen sich um über die Arbeiten im Bereich Tourismus im Rahmen des Städtenetzes QuattroPole vorzustellen. Der runde Tisch findet im Rathaus statt (salon de Guise) und spricht alle Publikumsgruppen an.

Sie können auch an zweisprachigen Führungen teilnehmen:

  • Samstag, 18. März - 15.00 Uhr: Kathedrale und Komödie - Treffpunkt Office de Tourisme
  • Sonntag, 19. März - 11.30 Uhr: Colline Sainte Croix - Treffpunkt Office de Tourisme
  • Montag, 20. März - 15.00 Uhr: Kathedrale und Place Saint Louis - Treffpunkt Office de Tourisme
  • Dienstag, 21. März - 15.00 Uhr: Porte des Allemands und Saint Maximin - Treffpunkt vor dem "Porte des Allemands"
  • Mittwoch, 22. März - 15.00 Uhr: Le Graoully (Stadtbesichtigung für Familien) - Treffpunkt Office de Tourisme
  • Donnerstag, 23. März - 15.00 Uhr: Stadtviertel "Quartier Citadelle" - Treffpunkt Office de Tourisme
  • Freitag, 24. März - 15.00 Uhr: Kaiserviertel "Quartier impérial" - Treffpunkt vor dem Bahnhof
  • Samstag, 25. März - 15.00 Uhr: Stadtviertel "Quartier Amphithéâtre" - Treffpunkt vor dem Centre Pompidou-Metz

Die Stadtführungen sind kostenlos und die Starttermine sind garantiert. Vorabreservierung erforderlich beim Verkehrsamt Office de tourisme: +33 (0)3 87 39 00 00 oder contact@tourisme-metz.com

Mehr Information unter metz.fr

 

Veranstaltungsdetails

Art:
QuattroPole
Datum (abgelaufen):
18.03.2017 bis 25.03.2017
Ort:
Verschiedene Veranstaltungsorte in Metz

Veranstaltungshighlights