Städtenetz QuattroPole » Veranstaltungen » Alle Veranstaltungen » Deutsch-französische Woche "Metz est Wunderbar"

Deutsch-französische Woche "Metz est Wunderbar"

Die Veranstaltung ist bereits abgelaufen

Die Woche „Metz est wunderbar“, bei der die historisch gewachsene deutsch-französische Prägung der Stadt zum Ausdruck gebracht wird, findet in diesem Jahr vom 22. bis 27. Mai statt.

Metz est Wunderbar (3)

Metz est Wunderbar (3)

Vielfältiges Programm: Mitgliederversammlungen, Kulturveranstaltungen, Konzerte, Sportereignisse, kulinarische Märkte, geführte Besichtigungen, Vorstellung grenzüberschreitender Studiengänge, uvm., die Gelegenheit, die historisch gewachsene deutsch-französische Prägung der Stadt zum Ausdruck zu bringen, bei der Schaufenster und Geschäfte in den Farben der Veranstaltung geschmückt werden.

Bitte gleich in den Kalender eintragen: am 24. Mai findet unter Schirmherrschaft von QuattroPole sowohl die Start-up-Show, als auch eine Tourismus-Konferenz und die Mitgliederversammlung des Vereins statt.


Start-up-Show 42 - TCRM Blida - 9-19 Uhr

Lernen Sie 42 Start-ups aus dem grenzüberschreitenden Raum (Lothringen, Luxemburg, Saarbrücken, Trier) kennen.

Die vierte Ausgabe widmet sich in diesem Jahr der Welt der Videospiele und der Kreativwirtschaft passend zum Veranstaltungsort Blida, dem Metzer "Totem" der Initiative French Tech/LORnTECH - für Kunst und digitale Innovation. 

Integriert in die Startup-Show wird es folgende Schwerpunkte geben:

  • Treffen französischer Start-ups mit deutschen Investoren,
  • Präsentation deutscher Firmen im Saarland,
  • Französische Tochtergesellschaften deutscher Konzerne in Frankreich und französische Unternehmen, die in Deutschland erfolgreich sind,
  • Start-up-Pitchs (kurze mündliche Präsentation: die digitalen Start-ups haben diese Kunst für das Fundraising, die direktere und schnellere Kontaktaufnahme entwickelt, um kurz, innovativ und prägnant ohne Umschweife zum Ziel zu kommen.)

Freier Eintritt nach Registrierung auf der Website eventbrite.fr.

Banner Start up show 2018

Runder Tisch Tourismus - Rathaus Metz - 14:30-16 Uhr

Die Agentur Inspire Metz - Tourismusbüro organisiert ebenfalls eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Städtetourismus im Umbruch: aktuelle Entwicklungen in Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier “. Von Erlebnisführungen und digitaler Inszenierung, von sanfter Mobilität und digitalen Entdeckungstouren; die QuattroPole-Städte vor neuen Herausforderungen.

Freier Eintritt bei begrenzter Platzzahl. Simultanverdolmetschung - deutsch/französisch.


QuattroPole-Mitgliederversammlung - Rathaus Metz - 17-19 Uhr

An der QuattroPole-Mitgliederversammlung nehmen die vier Oberbürgermeister sowie zehn Stadtratsmitglieder aus den vier Städten teil. Anlässlich der deutsch-französischen Woche diskutieren die Gewählten und definieren die künftigen QuattroPole-Projekte zur Umsetzung des Leitbildes.

Veranstaltungsdetails

Art:
QuattroPole
Datum (abgelaufen):
22.05.2018 bis 27.05.2018
Ort:
Verschiedene Veranstaltungsorte in Metz