Städtenetz QuattroPole » Info » Ausschreibungen » Presse- und Kommunikationskampagne im Bereich Tourismusmarketing

Presse- und Kommunikationskampagne im Bereich Tourismusmarketing

Nähere Informationen können Sie dem untenstehenden Ausschreibungstext entnehmen. Die Bewerbungsfrist läuft bis zum 15. Dezember 2018, 18 Uhr.

Die Städte Luxemburg, Metz, Saarbrücken und Trier kooperieren, um das Städtenetz QuattroPole einheitlich als attraktive Tourismusdestination zu etablieren. Zu diesem Zweck beabsichtigt der Verein QuattroPole e.V., den Auftrag für die Konzipierung und Durchführung einer gemeinsamen Presse- und Kommunikationskampagne im Bereich Tourismusmarketing zu vergeben.

Die Kampagne soll zur gesteigerten Bekanntheit des Städtenetzes auf überregionaler sowie internationaler Ebene beitragen und das touristische Potenzial der vier kulturell unterschiedlich geprägten Städte in unmittelbarer geografischer Nähe zueinander herausstellen.

Die vom Auftraggeber erwartete Leistung besteht aus drei Teilen:

  1. Konzeption eines Presse- und Kommunikationsdossiers Tourismus (bestehend aus einem allgemeinen Dossier sowie vier spezifischen Presseinformationen) und Erstellung eines Presseverteilers
  2. Durchführung einer Presse- und Kommunikationskampagne auf Grundlage der Vorarbeiten in Teil 1
  3. Durchführung eines öffentlichkeitswirksamen Gewinnspiels